Diese Pressemitteilung wurde am Dienstag, 26. Juni 2018 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 26.06.2018
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Von Sonntag, 24.06.2018, 15.00 Uhr, bis Montag, 25.06.2018, 07.00 Uhr, wurden von bislang unbekannten Tätern zwei Büros in der Ismaninger Straße in Bogenhausen mit Einweggläsern beworfen, welche mit Farbe gefüllt waren.

Durch die Würfe wurden Fensterscheiben, Fassaden und Türen der Büros beschädigt und mit Farbe beschmiert. Dadurch entstanden Sachschäden von insgesamt über 1.000 Euro.

Nach den Taten konnten sich die Täter unerkannt von den Tatorten entfernen.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Ismaninger Straße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 43, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München